Ami's Realmsooo... wieder da
  Startseite
    thoughts
    songtexts
    humor
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   ein anderes reich


Übrigens ist es jetzt bewiesen, das die Ameisen Pläne haben die Weltherrschaft an sich zu reissen... Sie haben schon damit begonnen alle Einrichtungen der Menschen zu untergraben!!!

https://myblog.de/amizaras

Gratis bloggen bei
myblog.de





meinem schicksal entkommen... wie soll das gehen wenn ich michda jedes mal selbst reinreite? ich hab aus gedanken die aus angst enstanden sind genau das erreicht wovon ich eigentlich entkommen wollte... ich habe mit diesen gedanken genau das zerst?rt was mir am wichtigsten ist und war. ich habe mit diesen gedanken ihr vertauen verloren. das vertrauen der gro?en liebe meines lebens.

wie bescheuert muss man eigentlich sein um das zu schaffen???

ich frage mich ob ich dieses vertrauen jemals wiedergewinnen kann... ich hoffe es...

sie hat mir vorhin die augen ge?ffnet. sie hat fragen gestellt auf die ich keine antwort weis. berechtigte fragen. und es hat weh getan keine antwort darauf zu wissen...

wenn esf?r diese liebe nicht zu k?mpfen lohnt,f?r was dann?? es hat mich erschreckt dieses gef?hl der liebe zu empfinden. eshat mich sogar sehr erschreck. doch ich habe gesehen das es falsch ist sich von der angst statt von derliebe leiten zu lassen. ich hab das gef?hl ich hatte selbst angst vor dem gef?hl das sie die richtige sein k?nnte, jemand mit dem ich eine zukunft haben kann...

ich hab viel mist gebaut, das weis ich, und ich hab das gef?hl das dieser mist den ich gebaut hab durch nichts wieder gut zu machen ist.. ich werde trotzdem versuchen wenigstens einen teil davon sieder gut zu machen...

ich hab mich in meiner angst verrannt... in einer unbegr?ndeten angst...

5.9.10 07:20
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


taglys (9.10.04 10:53)
das klingt doch schon viel besser *zwinker*
ich kann dir wirklich auch nur den tip geben.. guck auch mal aus deinem gedankenfeld raus es gibt so viel, was ganz anders ist, als es auf den ersten blick schient...
und es wär wirklich schad um euch zwei ..

angst ist ein schlechter begleiter und ein wirklich schlechter ratgeber.. das weiss ich leider nur zu gut.. die angst ist das schrecklichste aller monster.. nur die zeit kann es besiegen...

liebe grüsse
von deiner rabenfreundin
*mal ganz feste drückt*


Namenlos (10.10.04 01:12)
Nutz die Angst, soweit möglich... wenn sie dich nicht lähmt, kann sie ein starker Motor sein...
und ich schließ mich Taglys an - es wäre wirklich schade...

*seufz*

;-)



Angel (10.10.04 13:35)
Du schaffst das schon,
da bin ich mir sicher...

Angel


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung